Stellenanzeigen

Wir bekommen wöchentlich Stellenanzeigen von Unternehmen, Kanzleien und Behörden zugeschickt, welche hier von uns veröffentlicht werden.

LOSCHELDER - Wissenschaftlicher Mitarbeiter(in) -  (m/w/d) 

Created with Sketch.

Die Kanzlei LOSCHELDER sucht nach einem(er) wissenschaftlichen Mitarbeiter(in) insb. im Bereich Medien-, Telekommunikations- und Energierecht. Interessenten sollten über ein überdurchschnittlich gutes 1. Staatsexamen und gute Englisch Kenntnisse verfügen. Der Tätigkeitsbereich umfasst "Unterstützung unserer Anwaltstätigkeit an 2 – 3 Tagen/Woche
neben Referendariat oder Promotion: Umfassende Betreuung
regulatorischer und vertragsrechtlicher Fragestellungen für namhafte
Mandanten vor allem in der Kommunikations- und Energiebranche,
einschließlich der Führung von Verfahren vor nationalen und
europäischen Behörden und Gerichten."



Lehrstuhl Di Fabio - wissenschaftliche Mitarbeiterin/wissenschaftlichen Mitarbeiter -  (m/w/d) 

Created with Sketch.

Am Institut für Öffentliches Recht der Rheinischen Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn ist in der Abteilung Staatsrecht bei Herrn Professor Dr. Dr. Udo Di Fabio zum 15. März 2021 oder 1. April 2021, zunächst befristet auf drei Jahre, eine Stelle für eine(n)
wissenschaftliche Mitarbeiterin/wissenschaftlichen Mitarbeiter (50 % / halbtags) zu besetzen. 



Amazon - Praktikant (m/w/d) - Legal

Created with Sketch.

Suchen Sie erste Erfahrungen in einem schnelllebigen, innovativen Unternehmen? Schreiben Sie Geschichte in
der Rechtsabteilung von Amazon! Werden Sie Teil einer großen Idee und verwirklichen Sie bei uns Ihre eigenen
Ansätze. Kommen Sie zu einem Unternehmen, das sich jeden Tag neu erfindet!
Wir suchen Sie für unser Team in der Rechtsabteilung in München als Rechtsreferendar (m/w/d) in der
Wahlstation oder als Praktikant (m/w/d).

FSC:  Zwei Studentische Hilfskräfte (m/w/d) in der Rechtsabteilung

Created with Sketch.

Der Forest Stewardship Council (FSC) ist eine weltweit tätige NGO mit Sitz des International Centers in Bonn. FSC kümmert sich weltweit um Wälder und all die, die auf diese Wälder angewiesen sind.Die Tätigkeitsfelder umfassen Ablegen und Archivieren von Verträgen und anderen Dokumenten mit Softwareunterstützung (Contract Management System).
Recherche zu verschiedenen Rechtsthemen und Vorbereitung von ‘legal memos‘.
Unterstützung der Rechtsabteilung bei verschiedenen administrativen Aufgaben.
Du solltest mindestens im 3. Semester sein, im besten Falle im Hauptstudium. Die Vergütung beträgt 12 Euro Brutto pro Stunde.

KPMG: Rechtsreferendar/wissenschaftlicher Mitarbeiter (m/w/d)
Financial Services Tax / Köln

Created with Sketch.

Begleite KPMG bei den zukünftigen Herausforderungen unserer Kunden. Begeistere auch Du Dich für die Vielfalt unserer Fragestellungen - und mache gemeinsam mit uns den Unterschied. Unterstütze gemeinsam mit Deinem Team aus dem Bereich Financial Services Tax, im Rahmen Deiner Anwalts- oder Wahlstation, in einer Nebentätigkeit oder als wissenschaftlicher Mitarbeiter, die steuerrechtliche Beratung nationaler und internationaler
Finanzdienstleistungsunternehmen, wie Banken, Versicherungen und Asset Management Gesellschaften. Gehe außerdem die Entwicklung von Steuerstrategien und die unternehmensspezifische Gestaltung von Steuerprozessen an.

KPMG: Werkstudent/Praktikant (m/w/d)
Financial Services Tax / Köln

Created with Sketch.

Begleite KPMG bei den zukünftigen Herausforderungen unserer Kunden (Werkstudent max. 19,5 Stunden pro Woche). Begeistere auch Du Dich für die Vielfalt
unserer Fragestellungen - und mache gemeinsam mit uns den Unterschied. Unterstütze gemeinsam mit unserem Team aus dem Bereich Financial Services
Tax die steuerliche Beratung nationaler und internationaler Finanzdienstleistungsunternehmen, wie Banken, Versicherungen und Asset Management
Gesellschaften. Gehe außerdem die Entwicklung von Steuerstrategien und die unternehmensspezifische Gestaltung von Steuerprozessen an.

Aushilfsstelle zur Sichtung der Satzungen/Ordnungen der
Fachschaften. 

Created with Sketch.

Wir suchen eine*n Freiwillige*n für die
Aushilfsstelle zur Sichtung der Satzungen/Ordnungen der
Fachschaften.
Die Beschäftigung ist vom 01.02.2021 bis zum 31.03.2021 befristet und wird
mit 200€ Aufwandsentschädigung je Monat vergütet.
Die Bewerbung muss bis zum 25.01.2021 beim Fachschaftenreferat
eingegangen sein. Bewerber*innen müssen an der Universität Bonn als
Studierende eingeschrieben sein.
Ein grundlegendes Verständnis der Satzungen/Ordnungen der Fachschaften
wird erwartet.
Zum Ende der Beschäftigung sollte eine Übersicht zu fehlerhaften Satzungen
vorliegen.