Allgemeines

Liebe Erstis, willkommen an der Uni Bonn!

Hier haben wir für euch einmal die wichtigsten Infos zusammen gestellt, die ihr vor eurem Start ins Unileben braucht:

Nr. 1 Ersti-Brief

Noch vor Beginn des Semesters senden wir euch einen Brief mit den wichtigsten Informationen zum Semesterbeginn zu. 
Darin bekommt ihr eure ersten Informationen zu der von uns veranstalteten Erstsemester-Einführung und erfahrt, was euch alles in eurer ersten Woche an der Uni erwartet. Darüber hinaus weisen wir euch noch auf ein paar allgemeinere Dinge hin und gratulieren euch natürlich zu dem von euch ergatterten Studienplatz.

 

Nr. 2 Ersti-Info

Um euch den Einstieg in die Welt des Studiums ein wenig zu erleichtern, haben wir für euch unsere "Ersti-Info" konzipiert, in der ihr alles Wissenswerte rund um die Uni erfahren könnt. Diese kleine Einstiegshilfe steht Euch, neben der "Druckversion" in der Fachschaft, natürlich auch als Download auf unserer Homepage zur Verfügung.

Hilfreich sind auch Studienführer sowie die ausführliche FAQ-Liste (z.B. zu den Themen Einschreibung, AG-Anmeldung, Leistungsnachweisen, und und und) - beide hat die Fachstudienberatung für Euch und alle anderen Studenten erstellt.

FAQ

 

Nr. 3 Ersti-Einführung

Detailliertere Informationen kann man sich auch bei der Ersti-Einführung, welche jedes Semester in der Woche vor dem Semesterbeginn stattfindet, einholen. Im Zuge dessen präsentieren wir euch ein umfangreiches Begrüßungs- und Kennenlern-Programm und bieten euch die Möglichkeit all eure Fragen zu stellen.


Sachverhalt Probeklausur Strafrecht AT


Created with Sketch.

Im Anhnag findet ihr die letzte Probeklausur. Viel Erfolg bei der Bearbeitung!

Sachverhalt Probeklausur Staatsorga


Created with Sketch.

Im Anhnag findet ihr die PDF-Datei. Viel Erfolg bei der Bearbeitung!

Sachverhalt Probeklausur BGB AT


Created with Sketch.

Im Anhnag findet ihr die PDF-Datei. Viel Erfolg bei der Bearbeitung!

Erstiheft Sommersemester 2020
Im Anhang findet ihr eine PDf- Datei mit allen Erstsemesterinformationen, die wir euch leider nicht persönlich in der Einführungswoche geben konnten.

Created with Sketch.

Einführung Sommersemester 2020

!!! WICHTIG !!!
Aufgrund der Maßnahmen zur Eindämmung des Coronavirus kann die Erstiwoche im Zeitraum vom 30.03. bis zum 03.04. NICHT stattfinden! 

Created with Sketch.

Montag, den 30.03.

Nach dem Recht Anschaulich Workshop des Fachbereiches findet im Hörsaal D um ca. 13.30 Uhr  eine kleine Einführungsveranstaltung von uns statt. Im Anschluss an den formellen Teil findet eine Stadtrallye statt, welche euch Spaß machen soll und die Möglichkeit bietet, einzelne KommilitonInnen sowie das nähere Umfeld des Juridicums etwas besser kennen zu lernen. Nachdem man dabei ordentlich Punkte gesammelt hat, treffen sich alle Gruppen im Hofgarten zur Siegerehrung. Am Abend habt ihr die Möglichkeit im Carpe Noctem den Abend ausklingen zu lassen. 

Dienstag, den 31.03.

Am Dienstagabend habt ihr ab 20 Uhr die Möglichkeit mit uns eine Kneipentour durch die beliebte Bonner Altstadt zu machen. Wir haben in einigen Kneipen für euch besondere Specials organisiert.

Mittwoch, den 01.04.

Mittwochnachmittag findet ab 15 Uhr unser beliebtes Flunkyballturnier im Hofgarten statt. Wir würden uns freuen mit euch ein großes und erfolgreiches Turnier zu absolvieren.

Donnerstag, den 02.04.

Donnerstagabend findet ab 22 Uhr die große Jura-Erstiparty in der N8schicht statt. Mit eurem Studentenausweis ist für euch der Eintritt kostenlos. 

Freitag, den 03.04.

Freitagmorgen laden wir euch ab 10 Uhr zu einem gemeinsamen Brunch ein. Hier könnt ihr gemeinsamen den vorherigen Abend rekapitulieren. Am Brunch könnt Ihr unter vorheriger Anmeldung (erstibrunchsose20@web.de) und einem Teilnehmerbeitrag von 10€ teilnehmen.

Weitere Informationen folgen!
Alles in allem soll diese Einführung ein lockerer Start ins Studium sein und diesen möglichst erleichtern. 
Auch neben dieser Veranstaltung ist es selbstverständlich immer möglich, uns im Rahmen der Öffnungszeiten zu kontaktieren. Schaut einfach mal in der Fachschaft vorbei, ruft an oder schreibt uns eine E-Mail. Die Adressen und Telefonnummern findet ihr natürlich auch auf dieser Seite.


Erstifahrt

Created with Sketch.

Die Ersti-Fahrt ist eine sehr gute Gelegenheit für euch, eure Kommilitonen näher kennen zu lernen. Sie findet zu Beginn jedes Wintersemesters an einem Wochenende (Freitag bis Sonntag) statt. Im Sommersemester können wir leider keine Ersti-Fahrt anbieten.

Die angebotenen Plätze sind immer abhängig von der Bettenzahl in der jeweiligen Unterkunft, weswegen sie meist auch schnell vergeben sind. Daher sollte man sich rechtzeitig bei uns anmelden. Bevor die Anmeldefrist jedoch beginnt, werdet Ihr durch unseren Ersti-Brief rechtzeitig informiert, der nochmal alle Modalitäten beinhaltet.

Während der Ersti-Fahrt stehen Spaß und Geselligkeit selbstverständlich an erster Stelle. Gerne könnt ihr uns aber auch mit Fragen zur Uni, dem Studium oder der Fachschaft selbst löchern. Nicht wenige waren nach der Erstifahrt so begeistert von der Fachschaft, dass sie uns kurz darauf beigetreten sind. Aber auch wenn das nichts für euch sein sollte, werdet ihr es sicherlich nicht bereuen, mitgefahren zu sein.

Um das Angebot für so viele wie möglich attraktiv zu halten, erheben wir nur einen geringen Beitrag für diese Fahrt, der in der Regel zwischen 30 und 40 € liegt. Darin enthalten sind Übernachtungskosten, sofern notwendig der Bustransfer und die Verpflegung für das gesamte Wochenende.

Tutorien

Created with Sketch.

In diesem Semester werden in Absprache mit der Fachstudienberatung von der Fachschaft keine zusätzlichen Tutorien angeboten. Stattdessen stellen wir euch ergänzend Übungsklausuren mit einem jeweiligen Besprechungstermin sowie einem staatsorganisationsrechtlichen Crashkurs zur Verfügung.

Diese Angebote sind natürlich keine Pflichtveranstaltungen, sie werden aber von wissenschaftlichen Mitarbeitern der Lehrstühle abgehalten und von Vertretern der Fachschaft für euch organisiert und angeboten, um euch den Einstieg ins Studium ein wenig zu erleichtern. Der Besuch ist daher sehr zu empfehlen!